WERBUNG
Nicotine has a vast array of neurophysiological effects, not all of which are negative despite popular opinion of nicotine as a simplistically harmful substance. Nicotine has various pro-cognitive effects and has even been used in transdermal therapy to improve...
Zellen mit vollständig künstlich synthetisiertem Genom wurden erstmals im Jahr 2010 berichtet, von denen eine minimalistische Genomzelle abgeleitet wurde, die bei der Zellteilung eine abnorme Morphologie zeigte. Kürzliche Hinzufügung einer Gruppe von Genen zu dieser minimalistischen Zelle stellte die...
MicroRNAs oder kurz miRNAs (nicht zu verwechseln mit mRNA oder messenger RNA) wurden 1993 entdeckt und in den letzten zwei Jahrzehnten ausgiebig auf ihre Rolle bei der Regulation der Genexpression untersucht. miRNAs sind...
Fortgeschrittenes Alter und Komorbiditäten sind als hohe Risikofaktoren für COVID-19 bekannt. Prädisponiert das Erbgut manche Menschen und macht sie anfälliger für schwere Symptome? Umgekehrt, ermöglicht die genetische Veranlagung einigen Menschen eine angeborene Immunität, die sie...
Der pflanzliche Wirkstoff Thapsigargin (TG) wird in der traditionellen Medizin seit langem verwendet. TG hat sich aufgrund seiner biologischen Eigenschaft, die sarkoplasmatische/endoplasmatische Retikulum-Ca2+-ATPase (SERCA)-Pumpe zu hemmen, die für die...
Braunes Fett wird als "gut" bezeichnet. Es ist bekannt, dass es eine wichtige Rolle bei der Thermogenese spielt und die Körpertemperatur aufrechterhält, wenn es kalten Bedingungen ausgesetzt ist. Eine Erhöhung der Menge an BAT und/oder dessen Aktivierung hat sich...
Das Human Proteome Project (HPP) wurde 2010 nach dem erfolgreichen Abschluss des Human Genome Project (HGP) ins Leben gerufen, um das menschliche Proteom (die Gesamtheit der vom menschlichen Genom exprimierten Proteine) zu identifizieren, zu charakterisieren und zu kartieren. An seinem zehnten Jahrestag hat das HPP...
Ein neuartiger Mechanismus zur Erklärung der verschiedenen, nicht zusammenhängenden Symptome von COVID-19 ist durch die Nutzung des zweitschnellsten Supercomputers der Welt, dem Summit Supercomputer im Oak Ridge National Lab in Tennessee, ans Licht gekommen. Die Studie beinhaltete die Analyse von 2,5...
Die Deletion des Gens Phf21b wird bekanntermaßen mit Krebs und Depression in Verbindung gebracht. Neue Forschungsergebnisse deuten nun darauf hin, dass die rechtzeitige Expression dieses Gens eine Schlüsselrolle bei der Differenzierung neuraler Stammzellen und der Gehirnentwicklung spielt Eine aktuelle Studie veröffentlicht in...
Coronaviren sind nicht neu; sie sind so alt wie alles andere auf der Welt und seit Ewigkeiten dafür bekannt, Erkältungen beim Menschen zu verursachen. Neu ist jedoch ihre neueste Variante, das "SARS-CoV-2", das derzeit in den Nachrichten für die Verursachung der COVID-19-Pandemie steht. Oft,...
Die Proteinexpression bezieht sich auf die Synthese von Proteinen innerhalb von Zellen unter Verwendung der in der DNA oder im Gen enthaltenen Informationen. Proteine sind verantwortlich für alle biochemischen Reaktionen, die innerhalb der Zelle ablaufen. Daher ist es notwendig, die Proteinfunktion in...
Das zentrale Dogma der Molekularbiologie befasst sich mit der detaillierten Rest-für-Rest-Übertragung von sequentieller Information von der DNA über die RNA zum Protein. Es besagt, dass solche Informationen unidirektional von der DNA auf das Protein übertragen werden und nicht vom Protein auf...
Einige Fragen über den Ursprung des Lebens sind beantwortet, aber vieles muss noch untersucht werden", sagten Stanley Miller und Harold Urey schon 1959, nachdem sie über die Laborsynthese von Aminosäuren unter primitiven Erdbedingungen berichtet hatten. Viele Fortschritte nach unten...
Das Humangenomprojekt hat gezeigt, dass ~1-2% unseres Genoms funktionelle Proteine bilden, während die Rolle der restlichen 98-99% rätselhaft bleibt. Forscher haben versucht, die Geheimnisse rund um das gleiche aufzudecken und dieser Artikel wirft Licht auf unsere...
Ohne Viren gäbe es den Menschen nicht, denn virales Eiweiß spielt eine Schlüsselrolle bei der Entwicklung des menschlichen Embryos. Manchmal stellen sie aber auch existenzielle Bedrohungen in Form von Krankheiten dar, wie im Fall des aktuellen COVID-19...
Forscher haben lebende Zellen adaptiert und neuartige lebende Maschinen geschaffen. Diese sogenannten Xenobots sind keine neue Spezies von Tieren, sondern reine Artefakte, die in Zukunft den menschlichen Bedürfnissen dienen sollen. Wenn Bio- und Gentechnologie Disziplinen wären, die immenses Potenzial versprechen...
Gingko-Bäume leben Tausende von Jahren, indem sie kompensatorische Mechanismen entwickeln, um ein Gleichgewicht zwischen Wachstum und Alterung aufrechtzuerhalten. Ginkgo biloba, ein sommergrüner Gymnospermenbaum, der in China beheimatet ist, ist allgemein als Gesundheitszusatz und als Kräutermedizin bekannt. Es ist auch bekannt...
Der Erfolg bei der Kartierung des kompletten neuronalen Netzwerks von männlichen und weiblichen Würmern ist ein wichtiger Fortschritt zum Verständnis der Funktion des Nervensystems. Unser Nervensystem ist eine komplizierte Verbindung von Nerven und speziellen Zellen, die Neuronen genannt werden und Signale übertragen...
Magersucht (Anorexia nervosa) ist eine extreme Essstörung, die mit erheblichem Gewichtsverlust einhergeht. Studien über die genetischen Ursprünge der Anorexia nervosa haben ergeben, dass metabolische Unterschiede neben psychologischen Effekten eine ebenso wichtige Rolle bei der Entwicklung dieser Krankheit spielen....
Wissenschaftler haben zum ersten Mal eine "Brain-to-Brain"-Schnittstelle für mehrere Personen demonstriert, bei der drei Personen zusammenarbeiten, um eine Aufgabe über direkte "Brain-to-Brain"-Kommunikation zu lösen. Diese Schnittstelle namens BrainNet ebnet den Weg für die direkte Zusammenarbeit zwischen Gehirnen zur Lösung eines Problems. Eine Gehirn-zu-Gehirn-Schnittstelle in...
Wissenschaftler haben erstmals ein injizierbares Hydrogel hergestellt, das zuvor über neuartige Quervernetzer gewebespezifische bioaktive Moleküle einbaut. Das beschriebene Hydrogel hat großes Potenzial für den Einsatz im Tissue Engineering Tissue Engineering ist die Entwicklung von Gewebe- und Organersatzstoffen...
Dieser erste Fall von genetischer Manipulation bei einer Eidechse hat einen Modellorganismus geschaffen, der zu einem besseren Verständnis der Evolution und Entwicklung von Reptilien beitragen könnte CRISPR-Cas9 oder einfach CRISPR ist ein einzigartiges, schnelles und kostengünstiges Gen-Editing-Werkzeug, das...
Wissenschaftler haben das Gehirn eines Schweins vier Stunden nach seinem Tod wiederbelebt und außerhalb des Körpers für mehrere Stunden am Leben erhalten Von allen Organen ist das Gehirn am empfindlichsten auf eine kontinuierliche Blutversorgung angewiesen, um seinen immensen Bedarf an Sauerstoff zu decken...
Neue Studie an Mäusen zeigt, dass ausreichend Schlaf pro Nacht vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen schützen könnte Ausreichend Schlaf zu bekommen, ist ein allgemeiner Ratschlag von Ärzten, da es mit der Erhaltung einer guten Gesundheit verbunden ist. Wenn jemand ausreichend Schlaf bekommt,...
Fallstudie berichtet über die ersten seltenen zweieiigen Zwillinge beim Menschen, die während der Schwangerschaft identifiziert wurden, und nur die zweiten, die bis jetzt bekannt sind Eineiige Zwillinge (monozygotisch) werden gezeugt, wenn Zellen aus einer einzigen Eizelle von einem einzigen Spermium befruchtet werden und sie...

FOLLOW US

21NachfolgerFolgen
5NachfolgerFolgen
346NachfolgerFolgen
28AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

KÜRZLICH ERSCHIENENE BEITRÄGE

de_DEGerman